Teufelsknoten

Den Teufelsknoten zusammenbauen

Den Teufelsknoten selber bauen

Diesen Teufelsknoten zusammensetzen


Anleitung - wie man die einzelnen Teile des Teufelsknotens dann auch richtig zusammenfügt


Sie wissen ja noch, dass das (unbearbeitete) Schlüsselstück des Teufelsknotens zum Schluss eingesetzt werden muss. Fangen wir also am besten mit Teil „B“ an. Darin wird ein Teil „D“ gelegt. Dann folgen beide Teile „C“ im rechten Winkel zu den ersten und darauf das zweite Teil „D“. Und zum Schluss sollte nur noch Platz für unser Schlüsselteil „A“ sein.



In Bildern sieht das Ganze dann so aus:


Wir nehmen das Teil "B" in die Hand:




Teufelsknoten zusammenbauen - Beginn

Schritt 1.


Schritt 1

Schritt 2.


Schritt 2

Schritt 3.


Schritt 3

Nochmal Schritt 3.


nochmal Schritt 3

Schritt 4.


Schritt 4

Schritt 5.


Schritt 5

Und fertig...


Fertig gebauter Holzknoten

Und nun üben!


Teufelsknoten - Holzknoten

Ganz ohne Leim und Nägel… Hält!



Nun? Sie sehen… War doch gar nicht so schwer! Mit solch einem Teil verblüffen und beschäftigen Sie Ihre Freunde / Gäste immer wieder.



Weitere Bauanleitungen und viel über den Rohstoff Holz und wie man ihn bearbeitet finden Sie hier:

Ratgeber-Holz.de / Downloads →


Website: Ratgeber-Holz.de

Banner: Ratgeber-Holz.de
Reinschauen lohnt sich allemal!

Wenn Sie nun aber doch keine Lust haben sich diesen einfachen und witzigen Teufelsknoten selber zu bauen, gibt es hier auch recht günstige fertige Alternativen!


Werbung: Preise und Verfügbarkeit können variieren!


Zu den Extras →




Werbung